Zahnentfernung


Weisheitszahnentfernung

Die Entfernung der Weisheitszähne wird zum Beispiel notwendig bei einer möglichen Infektionsgefahr durch lokale Entzündung und bei der Entwicklung von Kieferzysten. In einem ausführlichen Gespräch klären wir Sie selbstverständlich vorab über die Operation selbst und über die eventuell notwendige Einnahme von Medikamenten auf.

Entfernung zerstörter Zähne

Zähne, die nicht mehr zu erhalten sind, müssen gezogen oder operativ entfernt werden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine schmerzfreie, zügige und zugleich schonende Behandlung.